Veris Logo

 
drucken
Login / Logout

 

 
Ernährung Rezepte Produkte Über uns Jobs Kontakt / Impressum Shop
 
Kartoffel-Maultaschen mit Vanillesauce
 
Fleischloses Gericht
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Bewertung:



Zutaten für 10 Portionen:  Klicken Sie hier um alle benötigten VERIS Produkte zu bestellen.
Prise   Salz
350 g   Äpfel
60 g   Zucker
400 g   Mehl
350 g   Zwetschgen
100 g   Butter
800 g   Kartoffeln gekocht
 Eier

Gekochte Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Masse mit Mehl, Eier und Salz zu einem festen Teig verarbeiten. Diesen ausrollen (etwa salamidick) und ungefähr sechs Zentimeter lange Stücke abschneiden.
Nun die Stücke in messerrückendicke Taler ausrollen und mit Apfelscheiben und den in Viertel geschnittenen Zwetschgen belegen. Die Früchte mit Zucker bestreuen und den Teig zusammen rollen. Beide Enden etwas eindrücken. Im kochenden Wasser ziehen lassen. Zerlassene Butter über die Maultaschen geben.
Die Maultaschen auf Vanillesauce servieren.
Als Garnitur eignen sich in Viertel geschnittene Zwetschgen. Diese mit Zucker und Zimt bestreuen.


Dieses Rezept stammt von: Err: Username could not be found



Ernährung  |  Rezepte  |  Produkte  |  Über uns  |  Kontakt / Impressum  |  Shop  ]