Vorspeise: Vegane Gemüse-Burger-Bällchen an Wildkräutersalat mit Bärlauch Pesto

Zubereitung Bärlauch Pesto:
Den Bärlauch waschen, trockenschleudern und die Blätter von den Stielen entfernen. Die Bärlauchblätter und alle restlichen Zutaten in einen Messbecher geben und mit dem Pürierstab fein pürieren.

Zubereitung Gemüsebällchen:
VERIS® VEGANER BIO BURGER in kaltes Wasser einrühren und 5 Minuten quellen lassen. Zwischenzeitlich die Möhren waschen, schälen und raspeln. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen und in feine Ringe schneiden. Das Gemüse mit dem Burgerteig mischen, mit feuchten Händen kleine Bällchen formen und bei mittlerer Temperatur mit wenig Fett rundherum goldbraun braten.

Zubereitung Salat:
Den Wildkräutersalat waschen und trockenschleudern. Für die Vinaigrette Essig, Olivenöl und Agavendicksaft mit einem Schneebesen verrühren und mit Salz, Pfeffer und VERIS® BIO GEMÜSEBOUILLON RiApfel® abschmecken. Die Rote Beete (am besten mit Küchenhandschuhen) in feine Scheiben schneiden und auf einem Teller kreisförmig anrichten. Den Salat mit Vinaigrette marinieren und in die Mitte des Rote Beete Kreises drapieren. Den Salat mit etwas Bärlauch Pesto, Sonnenblumenkernen und den Gemüsebällchen garnieren.

Vorbereitung: ca. 15 min
Zubereitung: ca. 10 min

Hauptgang: Vegan gefüllte Auberginen

Zubereitung:
Den Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
Die Auberginen waschen und der Länge nach halbieren. Die Hälften mit einem Teelöffel aushöhlen, dabei rundherum einen ca. 0,5 cm breiten Rand stehen lassen. Auberginenhälften mit etwas Salz bestreuen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
Inzwischen die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen, fein würfeln und zusammen mit der ausgehöhlten Auberginenmasse in einer beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten. Anschließend mit 500 ml Wasser aufgießen, VERIS® BIO VEGANE SAUCE BOLOGNESE zugeben und 5 Minuten leicht köcheln lassen. Den gekochten Reis unter die vegane Bolognesemasse heben. Aus den restlichen 500 ml Wasser und VERIS® BIO GEMÜSEBOUILLON RiApfel® eine Gemüsebrühe herstellen.
Die Auberginen mit Küchenpapier trocken tupfen und mit der veganen Bolognese-Reis-Mischung befüllen, in die Fettpfanne des Backofens setzen, Brühe angießen und im vorgeheizten Backofen 20–25 Minuten backen.

Zubereitung: ca. 15 min
Backzeit: ca. 20-25 min bei 180 °C Umluft

Dessert: Veganer Schokopudding

Zubereitung:
Zunächst die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauslösen.
Sojamilch, Agavendicksaft, Kakaopulver und das Vanillemark in einen Topf geben.
VERIS ® BIO THOBIN® G langsam einsieben und dabei das Gemisch mit einem Schneebesen verquirlen, bis eine glatte, etwas dickflüssige Masse entsteht. Den Pudding unter ständigem Rühren leicht aufkochen lassen, fertig.

Zubereitung: ca. 5 min

Rezept drucken